Qualitätsmerkmale

Welchen Dutch Oven soll ich mir kaufen? Worauf ist zu achten?
Worauf es ankommt erfahrt Ihr nun hier.

Gewicht und Wandstärke
Ein Dutch Oven sollte dickwandig und schwer sein.
Ein leichter DO hat auch eine dünnere Wandung, als die, die wir haben wollen, da dickeres Metall auch mehr Stabilität und mehr Wärmespeichervermögen bedeutet.
Die Wandung sollte regelmäßig also rundherum gleichmäßig ausgeprägt sein.

Deckel
Der Deckel sollte plan auf den Topf passen. Starkes Spiel lässt Dampf übermäßig austreten und bedeutet Feuchtigkeitsverluste im Gargut.
Minimales Spiel darf und sollte auch sein, damit der Deckel nicht auf dem Topf festbackt.
Wie auch bei der Wandstärke des Topfes soll der Deckel gleichmäßig ausgeprägt sein, da er beim Herunterheben sonst zur Seite kippen kann und die Kohlen auf den Boden fallen.

Henkel
Der Henkel sollte nicht zu dünn ausgeführt sein. Große gefüllte Dutch Oven können gerne mal um die 20kg wiegen, was den Henkel doch sehr in die Hand einschnüren lässt.
Die Halteösen des Henkels sollten so weit zu gebogen sein, das ein aushängen beim abstellen oder anheben ausgeschlossen ist.

Material
Dutch Oven bestehen aus Gusseisen.
Manchmal, vor allem bei günstigen Modellen, kann es passieren, das Risse oder sogenannte Lunkerstellen (Löcher) im Material auftreten.
Dann sollte man aus Sicherheitsgründen die Hände vom Kauf lassen, bzw. die Ware wieder zurück schicken.
Diese Fehlstellen können sowohl im Topf als auch im Deckel auftreten. Also schaut Euch das Gerät vor Gebrauch gut an.

Welche Größe sollte man wählen?

Empfehlen würde ich Euch fürs erste einen DO in der Größe zwischen 6 und 8 Liter.
Z.B. den Petromax FT6 oder FT9. Diese haben ein Volumen von ca. 6 bzw. 8 Liter.

Der passende Pedant von der Marke Camp Chef wäre der Dutch Oven DO-10. Dessen Volumen beträgt rund 6 Liter.Petromax FT6

 

 

Marken:

Aus Erfahrung kann ich Euch nur Empfehlen ein Marken-Dutch Oven zu kaufen, denn wer zu billig kauft, kauft vielleicht zweimal.

 

Als Einsteigerset kann ich Euch das 7-teilige Set in der Holzkiste empfehlen.
Ihr bekommt einen Dutch Oven mit 4,3 Liter Fassungsvermögen, einen Stieltopf, eine Gusspfanne und eine Grillplatte. Dazu gibt es noch einen Deckelheber für den Dutch Oven und einen Untersetzer damit ihr den DO auf die Kohlen stellen könnt.
Das Ganze ist schon fertig eingebrannt und wird mit einer praktischen Aufbewahrungsbox aus Holz geliefert.

7-Teiliges Set